Die Corona-Pandemie betrifft uns alle. Manche mehr, manche weniger. Die durch die Regierung beschlossenen Maßnahmen dienen dazu, die Infektionszahlen zu senken und beschränken die Menschen in ihrem Alltag. Die Reaktionen darauf gehen im privaten Umfeld von Zustimmung bis Teilnahme an einer Demonstration. Aber was bedeutet das denn für Firmen?

Wir bei elbstack beschäftigen uns seit dem ersten Lockdown im April mit der Frage, ob die Pandemie auch einen signifikant negativen Einfluss auf unsere Firmenkultur, unsere Zusammenarbeit und auf unseren Erfolg hat. Was macht das mit den Kunden und vor allem was macht das mit unseren Mitarbeitern?

Image for post
Image for post
Meetup von Scalamento zu diesem Thema: https://www.meetup.com/de-DE/Scalamento/events/274340579

Unsere Kunden sind glücklicherweise solche, die in ihren Betrieben die Digitalisierung vorantreiben wollen. Dafür wird IT-Dienstleistung und Beratung benötigt. Da wir das bieten, haben wir aus diesem Grund glücklicherweise kein Umsatzrückgang oder gar das Wegsterben von Kundenbeziehungen. …


In der letzten Zeit bekomme ich vermehrt Anfragen mit dem Inhalt “Du hast das mit der Agilität doch schon mehrfach in Firmen eingeführt, kannst Du das bei uns auch machen? Unser Laden läuft nicht so richtig und wir müssen mal moderner werden.”

Klar doch! Kein Thema. Wir führen bei Euch Scrum, Tischkicker, Duzkultur, gemeinsames Frühstück und Post-Its ein und schon läuft der Laden wieder. Zack, Bumm.

Image for post
Image for post
Quelle: spreadshirt

Leider fällt so ein Ansatz unter die Rubrik “Probleme mit Einführung einer neuen Methodik lösen” und das erreicht den Kern des Problems meistens nicht.

Alternativ gibt es ein paar Methoden aus der klassischen Beratung, von denen ich hier mal drei “vielversprechende”…


Am 01.10.1990 trat ich als Offizieranwärter in der Panzergrenadierbrigade 16 Herzogtum Lauenburg meinen Dienst an. …


Im April 2020 habe ich meine Stelle als COO bei elbstack angetreten. elbstack ist ein Software Engineering & Design Unternehmen. Die Firma nebst Kultur kannte ich schon durch die Zusammenarbeit bei meinem vorherigen Arbeitgeber. Für mich gab es das Alleinstellungsmerkmal, dass Mitarbeiter nicht nur als Entwickler in Kundenprojekten eingesetzt werden, sondern auch eigene Produkte während ihrer Arbeitszeit entwickeln können. “Wie cool ist das denn?” dachte ich.

So habe ich meinen ersten Workshop zusammen mit Scalamento schon vor meinem Arbeitsantritt gehabt. “Was ist die Vision und die Mission von elbstack?”. Einen besseren Einstieg kann man nicht haben. Ich konnte also schon an der Ausrichtung der Firma mitgestalten, bevor ich überhaupt unter Vertrag stand. Vision und Mission sind die Motivation, warum man als Mitarbeiter morgens seine Arbeit beginnt und macht jedem letztendlich klar, wie man mit seiner Arbeit Wert schaffen und anderen etwas Gutes tun kann. “Boosting dreams to brilliance”- der True North von elbstack. Idee dahinter ist, dass die Träume von Entwicklern und Kunden durch professionelles Engineering vergoldet werden, was dann in der Mission deutlich wird: “We provide a home for experts to fulfil their own & our customer’s dreams by engineering innovative products.”


In IT-Projekten hat sich bei Lastspitzen oder Zeitdruck bewährt, nicht nur einzelne Entwickler sondern gleich ein ganzes funktionierendes Team zu buchen. Wir bei elbstack haben solche Teams aufgebaut und im Einsatz. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • man bekommt eingespielte Entwickler
  • dem Team sind agile Prozesse bekannt und es hat diese in vielen Projekten angewandt
  • der Kunde hat einen signifikanten Zeitgewinn durch ein Team im Performance-Modus
  • ein crossfunktionales Setup garantiert das nötige Skillset
  • das Team nutzt ein bewährtes Toolset (Frameworks, cloudbasierte Systeme, virtuelle Arbeitsumgebungen, etc.)
  • durch gelieferte Inkremente nach jeder Iteration und einen wöchentlichen Festpreis ist es für den Kunden transparent und…

About

Marcus Bindseil

COO at elbstack.com. Agile Professional with experience in creation of living organisations with teams, mindsets and processes to solve complex problems.

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store